Entzündung und Schmerzen?

Wurzelkanal­behandlung

Ist das Zahnmark (Nerv) eines Zahnes entzündet oder abgestorben, ist eine Wurzelkanal­behandlung notwendig. Diese ist eine oftmals bewährte Methode, den eigenen Zahn zu erhalten. Bei einer Wurzelkanal­behandlung wird das Zahnmark von innen gereinigt und desinfiziert. Die dadurch entstehenden Hohlräume werden anschließend mit einem speziellen Füllmaterial bakteriendicht verschlossen.

Ästhetische Zahnheilkunde Zahnarzt Frankfurt
Wurzelkanalbehandlung in der Zahnarztpraxis Herrmann am Roßmarkt 23 in Frankfurt